Innovativer Meisterbetrieb

Kälte-Klima-Wärmepumpen-Lüftung

Brauchwasser Wärmepumpe WD 250 M1Trinkwasser Wärmepumpe zur Erzeugung von Warmwasser

  • Geräuschentwicklung nur 47 dB) •
  • steckerfertig montiert •
  • Zirkulationsanschluss
  • LED-Anzeige der Betriebszustände
  • Temperatureinstellung 35 °C - 75 °C
  • voreingestellte Temperatur 55 °C
  • Elektrozusatzheizung 2,15 kW serienmäßig
  • Aufstellung z.B. im Heizungskeller oder Vorratsraum möglich

 

Unsere Brauchwasserwärmepumpen sind eine gute Wahl, wenn es um Kostengünstige und Umweltschonende Brauchwassererwärmung und umweltschonende Warmwassererzeugung geht.

Die WECODAN Warmwasser-Wärmepumpen übernehmen unabhängig von anderen Heizungsanlagen kostengünstig und energiesparend die Warmwasserbereitung aus der Raumwärme.

Wecodan Trinkwasser-Wärmepumpe großer Trinkwasserbehälter 250 Liter innen emailliert mit Magnesium-Schutzanode • bis zu 75% Energiekosteneinsparung• sehr leiser Betrieb.

Weiterlesen: Trinkwasser Wärmepumpen WD 250 M1

Brauchwasser Wärmepumpen WD TWP 200 mit Luftkanalanschluss

  • Speicher aus hochwertig doppelt glasiertem Stahl •(2-fach Emallierung)*
  • Lebensmittelechtheit gegeben
  • intelligente Regelung mit Photovoltaik-Boost-Funktion •
  • bis zu 75% Energiekosteneinsparung
  • •sehr leiser Betrieb (nur 37 dB (A)) •
  • steckerfertig montiert • 
  • digitale Regelung (abnehmbar) •
  • Auto-Eco-Abtauung
  • besonders gute Wärmeisolierung •
  • extrem hoher COP-Wert (3,5) und Jahresarbeitszahl (JAZ)
  • zusätzliche Wärmetauscher (z.B. Öl/Gas, Holz, Solar) •
  • außen liegender Kältekreis-Sicherheits-Wärmetauscher
  • Elektrozusatzheizung 1,8 kW serienmäßig
  • Luftansaug- und Luftausblasanschluss Ø 150 mm
  • Zirkulationsanschluss sichere Hygiene durch Legionellenfunktion Aufstellung z.B. im Heizungskeller oder Vorratsraum

 

* Email = anorganische glasartige Masse die aufgeschmolzen wird

 

Unsere Brauchwasserwärmepumpen sind eine gute Wahl, wenn es um kostengünstige und umweltschonende Brauchwassererwärmung und umweltschonende Warmwassererzeugung geht.

Die WYSLUCH Warmwasser-Wärmepumpen übernehmen unabhängig von anderen Heizungsanlagen kostengünstig und energiesparend die Warmwasserbereitung aus der Raumwärme.

Wysluch Trinkwasser-Wärmepumpe großer Trinkwasserbehälter 200 Liter innen hochwertig glasiert • bis zu 75% Energiekosteneinsparung• sehr leiser Betrieb.

Weiterlesen: Trinkwasser Wärmepumpen WD TWP 200 mit Luftkanalanschluss

Brauchwasser Wärmepumpen WD TWP 270 mit Luftkanalanschluss

  • Speicher aus hochwertig doppelt glasiertem Stahl (2-fach Emallierung)*
  • Lebensmittelechtheit gegeben
  • intelligente Regelung mit Photovoltaik-Boost-Funktion •
  • bis zu 75% Energiekosteneinsparung
  • •sehr leiser Betrieb (nur 37 dB (A)) •
  • steckerfertig montiert •
  • digitale Regelung (abnehmbar) •
  • Auto-Eco-Abtauung
  • besonders gute Wärmeisolierung •
  • extrem hoher COP-Wert (3,5) und Jahresarbeitszahl (JAZ)
  • zusätzliche Wärmetauscher (z.B. Öl/Gas, Holz, Solar) •
  • außen liegender Kältekreis-Sicherheits-Wärmetauscher
  • Elektrozusatzheizung 1,8 kW serienmäßig
  • Luftansaug- und Luftausblasanschluss Ø 150 mm
  • Zirkulationsanschluss sichere Hygiene durch Legionellenfunktion Aufstellung z.B. im Heizungskeller oder Vorratsraum

 

* Email = anorganische glasartige Masse die aufgeschmolzen wird

 

Unsere Brauchwasserwärmepumpen sind eine gute Wahl, wenn es um Kostengünstige und Umweltschonende Brauchwassererwärmung und umweltschonende Warmwassererzeugung geht.

Die WYSLUCH Warmwasser-Wärmepumpen übernehmen unabhängig von anderen Heizungsanlagen kostengünstig und energiesparend die Warmwasserbereitung aus der Raumwärme.

Wysluch Trinkwasser-Wärmepumpe großer Trinkwasserbehälter 200 Liter innen hochwertig glasiert • bis zu 75% Energiekosteneinsparung• sehr leiser Betrieb.

Weiterlesen: Trinkwasser Wärmepumpen WD TWP 270 mit Luftkanalanschluss

Dichtheitsprüfung EU ab 2015

Die EU-Verordnung 517/2014 Verfügt ab dem 01.01.2015 verschärfte Dichtheitskontrollen und Kältemittelverbote

Die jährliche Dokumentation einer Dichtheitsprüfung an Wärmepumpen, Kälte- und Klimaanlagen ab wird künftig aufgrund des CO2 Äquivalents bestimmt! kg Kältemittelinhalt.

Weiterlesen ...

V. Die neue Chemikalien Klimaschutz Verordnung (2017)

IV. Neue Chemikalien Klimaschutz Verordnung 2017

Neue seit 18. Februar 2017 gültige Chemikalien-Klimaschutzverordnung:

 
Die (deutsche) Chemikalien-Klimaschutzverordnung (ChemKlimaschutzV) gilt zudem ergänzend zur europäischen F-Gase-Verordnung; dies sieht § 1 ChemKlimaschutzV vor. Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen