Innovativer Meisterbetrieb

Kälte-Klima-Wärmepumpen-Lüftung

COP bedeutet Coeffizient of Performance

Der COP ist ein Maßstab für die Wirtschaftlichkeit der Kälteanlage oder auch Wärmepumpe, bei einem bestimmten Betriebspunkt der Anlage, diesen Wert können Sie aus den Herstellerunterlagen entnehmen.

Berechnet bzw Angegeben wird dieser Wert wie der EER unter bestimmten Rahmenbedingungen Temperatur, Feuchte, Luftdruck).

Manche Hersteller geben hier Werte an, die unrealistisch sind, da die Betriebspunkte an Stellen gelegt werden, die für den tatsächlichen Betrieb der Anlage unrealistisch sind.

Der COP lässt über die über das Jahr verteilten Temperaturwechsel unberücksichtigt.

Nicht vergessen!


Die regelmässige Wartung Ihrer Klimaanlage erhöht die Energieeffizienz!

Energetische Inspektion nach § 12 EnEV

Energetische Inspektion nach EnEV § 12 an

Klima- und Lüftungsanlagen

Seit 2007 ist an allen Klimaanlagen ab 12 kW Kälteleistung alle 10 Jahre eine energetischen Inspektion durchzuführen.

Weiterlesen ...

Dichtheitsprüfung EU

Die EU-Verordnungen 1005/2009 (FCKW, H-FCKW) sowie 517/2014 (FKW, H-FKW) verfügen eine jährliche Dokumentation einer Dichtheitsprüfung an stationären Kälte- und Klimaanlagen ab 3 kg oder einem CO2 Äquivalent ab 5 T Kältemittelinhalt.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen