Innovativer Meisterbetrieb

Kälte-Klima-Wärmepumpen-Lüftung

Dokumentation von Kälte-, Klimaanlagen und Wärmepumpen nach EN 378

Nach den anerkannten Regeln der Technik ist es vorgeschrieben, alle Anlagen, unabhängig von Füllmenge und Einsatzzweck, entsprechend dem unten aufgeführten Auszug aus der entsprechenden Norm (DIN EN 378) zu dokumentieren.

Dokumentation von Kälteanlagen nach DIN EN 378-2:

• Kennzeichnungsschild der Kälteanlage

• Name und Anschrift des Herstellers

• Kältemittel (Kurzzeichen) und Füllmenge maximal zulässiger Druck für jede 

   Anlagenseite

• elektrische Daten

• Kennzeichnung der Rohrleitungen

• Bedienungshandbuch Konformitätserklärung sowie dazugehörige Bescheinigungen

• Kurzbetriebsanweisung Elektroschaltplan Anlagenprotokoll / Betriebsbuch - Logbuch!

   (wie auch nach ChemikalienOzonschichtVerordnung bzw.

   ChemikalienKlimaschutzVerordnung)

• Dokumentation von Kälte- Klimaanlagen und Wärmepumpen nach

   Betriebsicherheitsverordnung BetrSichV

• Vorschriften für den Betrieb von überwachungsbedürftigen Anlagen, dazu gehören alle

   (größeren) Kälteanlagen/Wärmepumpen u. a. Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung

• Betrieb nach dem Stand der Technik (DIN EN 378-3, -4)

• Prüfung vor Inbetriebnahme ( ggf. durch eine befähigte Person), wiederkehrende

   Prüfungen, entscheidend ist die Verantwortung des Betreibers bei Ammoniak ggf.

   zusätzlich: Bundes-ImmissionsSchutzgesetz (BImSchG)

 

Unsere Anlagen bzw. Anlagendokumentationen werden immer und bei jeder Anlage nach dem o. g. Muster ausgeführt und dem Benutzer mit einer ausführlichen Bedienungsanleitung übergeben.

Ihre Wysluch GmbH

Nicht vergessen!


Die regelmässige Wartung Ihrer Klimaanlage erhöht die Energieeffizienz!

Zertifizierung

Personal- und Betriebszertifizierung für Arbeiten an Kälte- und Klimaanlagen und Wärmepumpen EU Verordnung 303/2008.

Weiterlesen ...

V. Die neue Chemikalien Klimaschutz Verordnung (2017)

IV. Neue Chemikalien Klimaschutz Verordnung 2017

Neue seit 18. Februar 2017 gültige Chemikalien-Klimaschutzverordnung:

 
Die (deutsche) Chemikalien-Klimaschutzverordnung (ChemKlimaschutzV) gilt zudem ergänzend zur europäischen F-Gase-Verordnung; dies sieht § 1 ChemKlimaschutzV vor. Weiterlesen ...